Online-Unterricht

Online Abo Oktober 2021:


Mi 9:30-10:45h Yoga 55+ (L)

Mi 17:30-18:45 Yoga für Jedermann (L)

am Mi 27.10 kein Unterricht!

Online Abo November 2021:


Mi 9:30-10:45h Yoga 55+ (L)

Mi 17:30-18:45 Yoga für Jedermann (L)

Sa 9:30-10:45 Yoga für Jedermann (L)


Kurssystem:

L = langer Kurs (ab 60 Min.)

K = kurzer Kurs (bis 45 Min.)

im Mai keine K-Kurse


zur Anmeldung


zum Abosystem

Online Blockkurse


Yoga auf dem Stuhl

Do 16:00-17:00h

7 Termine, 70 EUR

Kurs 3.6-STU: 4.11. - 16.12.

zur Anmeldung


Yoga Nidra

Do 20.00-20.30h

9 Termine, 45 EUR

Kurs 2.6-NI:  7.10. - 16.12. (nicht am 21. und 28.10.)

zur Anmeldung


Achtsames Atmen - Sanftes Pranayama

neuer Termin in Kürze

Beschreibung der Kurse findest du hier.

Bevor du an deiner ersten Onlinestunde teilnimmst, lies bitte sorgfältig alle folgenden Informationen:


Wie kannst du an einer Onlinestunde teilnehmen?


  1. Du meldest dich online über das Formular bei Kursbuchung an, die Anmeldung ist verbindlich!
  2. Nach der Anmeldung erhältst du eine E-Mail mit der Kontoinformation und für das Abo richtest du einen Dauerauftrag ein.
  3. Nach Zahlungseingang werden dir von Tara Yoga die Links und Passwörter für die gebuchten Kurse per E-Mail zugeschickt. Bitte überprüfe deinen Spamordner, falls du keine E-Mail bekommen hast!
  4. Die Links und Passwörter sind jeweils einen Kalendermonat (Abo) bzw. die gesamte Zeitspanne eines Blockkurses gültig.
  5. Mehr zum Abosystem und zu den Preisen findest du hier.
  6. Bitte beachte, dass die Kamera an deinem Gerät für den Unterricht eingeschaltet werden muss.
  7. Wie du den virtuellen Yogaraum betrittst, findest du hier.
  8. Wie das Gerät und die Matte am besten zu platzieren sind, lies bitte weiter unten.

Was benötigst du für den Unterricht?


Der Unterricht findet live in Echtzeit über Zoom statt.

Dafür muss du das Programm vorher auf deinem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone kostenlos herunterladen. Es ist ganz einfach, die Anleitung findest du hier.

Du brauchts also ein Gerät mit einer (guten) Internet-Verbindung.


Für die Yogapraxis benötigst du folgende Hilfsmittel:

  • eine rutschfeste Matte (bitte keine Schurwollmatte)
  • zwei Klötze aus Kork (Vakuumverpackte Kaffeeblöcke sind vorerst ein guter Ersatz)
  • einen Gurt (ersatzweise einen Gürtel oder Schal - bitte kein Stretch-Material!)
  • eine oder zwei Decken
  • einen Stuhl (zumindest für einige Stunden)
  • ggf. einen Bolster (kein Muß)

 

Falls du nicht alle Hilfsmittel parat hast, stresse dich nicht, sondern sei kreativ.

Oder bestelle sie online, wenn du deine Yogapraxis auch künftig fortsetzen möchtest.

Einige gute Anbieter von Matten und Yogazubehör findest du unter Links.



Wie steht deine Matte am besten im virtuellen Kursraum?


Platziere deine Matte und richte deinen Bildschirm bitte so aus, dass du von Kopf bis Fuß sowohl im Stehen als auch in Sitz- und Liegehaltungen zu sehen bist, und zwar leicht schräg von der Seite. Dabei achte darauf, dass du stets dem Geschehen auf dem Bildschirm folgen kannst, ohne den Kopf arg drehen zu müssen und den Nacken zu belasten. Wenn sich dein Bildschirm auf dem Boden oder in etwa 50cm Höhe und 2,5-3m von dir entfernt befindet, dürfte dies alles möglich sein. Nimmt dir bitte Zeit dafür, die optimale Position zu finden, es ist die Grundlage einer entspannten Yogapraxis. Aber auch hier gilt: Was geht, geht, und dann ist es auch gut so.



Bitte beachte:

Die Onlinestunden sind kein gleichwertiger Ersatz für den herkömmlichen Unterricht, in dem ich auf deine individuellen Bedürfnisse eingehen, deinen aktuellen Gesundheitszustand berücksichtigen und deine Ausrichtung mit 'Hands on' verbessern kann. Respektiere daher ganz besonders deine körperlichen Grenzen und deine Tagesform. Deine Eigenverantwortung ist gefragt.


Gerne kannst du zusätzlich eine Privatstunde buchen, wo wir uns deine eventuellen Einschränkungen anschauen und die Yogaübungen deinen individuellen Bedürfnissen und körperlichen Möglichkeiten anpassen.